Nur selten gelang es unserer Ligamannschaft heute das Tempo aufzunehmen wie hier Dimitrios Kokaridas. Mit dem eher einschläfernden Fußball gelang dem Gastgeber SV Blankenese heute so ein 2:1-Sieg. Ein Tag zum Vergessen für Blau-Weiß Ellas. Einziger Lichtblick: Unserer Reserve gelang heute der erste Sieg der Saison. 3:1 gegen den SV Groß-Borstel. Glückwunsch! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook anzeigen

Die Spiele der 1 und 2 Herren fallen heute leider aus ! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook anzeigen

Moin Moin Sportsfreunde ,

Morgen spielen unsere 2. Herren ( 11.00 Uhr ) und unsere 1. Herren ( 13.00 Uhr ) wie gehabt.
Allerdings nicht an unserer Memellandallee sondern in Osdorf ( Kroonhorst ).
Das gleiche gilt auch am Sonntag für unsere Senioren .

Wir freuen uns auf Euch!
💪🏻🇬🇷
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook anzeigen

Déja Vu in Flottbek
Das Glück war heute nicht auf Ellas‘ Seite und so können Heiko Waschatz und seine Mannen vom GFSV einen Dreier einfahren. Verdient letztlich weil das clevere Team aus Flottbek die Fehler konsequent genutzt hat. Nach 2:0 Rückstand in der 1. Halbzeit kämpften sich die Hellenen stark zurück in Halbzeit 2 und egalisierten das Ergebnis durch Moaaz Alhalaky und Georgios Kantartzis aber postwendend gab es dann das entscheidende 3:2 per Sonntagsschuss nach Irritationen in der Ellas Hintermannschaft.
Schon gegen St. Pauli verlor Ellas nach einer Aufholjagd. Ein trauriges Déja Vu, aber die Moral stimmt dennoch. Vorerst bleibt uns nur der Glückwunsch nach Flottbek!
Es spielten: Latzidis, Alhays, Ryziotis, Mirzada, Xenikos (ab. 75‘ Qosja), Bah (ab 46’ Haxhiu), Kokaridas, Mansour, Kyrlidis, Kantartzis, Alhalaky.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook anzeigen

3:2-Niederlage gegen Flottbek. Trotz einer ansprechenden Leistung unserer Neuzugänge Mo und Nassir, die sich hier den Spartanern vorstellen. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook anzeigen